Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865 Moin Termine Singobend
Leederboss Sängers Sängers - Biller Vörstand Upgoben
Bericht - 2015/2 Bericht - 2015 Bericht - 2014/2 Bericht - 2014/1 Bericht - 2013 Bericht - 2012
Reise - 2017 Reise - 2016 Reise - 2011 Reise - 2008 Reise - 2006 Reise - 2005 Reise - 2004 Reise - 2001
Uns Kookbook Uns Chronik-Book
Vorstand 2018 Sound 2016 Tombola 2013
Dat Billierbook De Historje Radio Mitschnitte Links zu Berichten Zeitungsberichte
Wolfgang Froböse Uwe Fock
Fördervereen De Regeln De Fründskuup Sitemap

Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865

Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865 - Männerchor

Chronik der Liedertafel Harmonie - 2012

Zurück zur Übersicht

Die Geschichte der Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865

2012
Auch im 147zigsten Jahr des Bestehens der "Liedertafel Harmonie von 1865", kam der Chor seine selbst auferlegten Verpflichtungen, wie auch in all den anderen Jahren, nach.
Es fing im Januar mit der Jahreshauptversammlung an, bei der zum ersten Mal die neue Wahlordnung zum Tragen kam.
Es darf ab dieses Jahr, der 1. Vorsitzende oder aber auch der ganze Vorstand, wiedergewählt werden.
Beim 1stenVorsitzenden, beim Schriftwart und beim Kassierer, war es dieses Jahr der Fall.
Nur beim 2ten Vorsitzenden fand ein Wechsel statt.
Für den ausgeschiedenen Sangesbruder Norbert Friedrichs übernahm Sangesbruder Wilhelm Friedrichs, das Amt des 2. Vorsitzenden.
Die teilnehmenden Mitglieder der Versammlung erteilten dem Vorstand, "Einstimmig" Ihr Vertrauen.
Alle anderen Posten/Ämter wurden sehr schnell verteilt und gewählt, somit ging die "Liedertafel Harmonie" gut aufgestellt ins Jahr 2012.

Dieses Jahr feierten drei Sangesbrüder ihre 50jährige Mitgliedschaft in der Liedertafel Harmonie.
Es sind die Sangesbrüder Kurt Wagner und Karl Heinz Nitzbon. San gesbruder Carsten von Holt, der zwar erst im Januar 2013 seine 50jährige Mitgliedschaft feiert, wurde aber schon zur "Goldenen Hochzeit" mit seiner Ehefrau Gerda im November, die Urkunde zur 50jährigen Mitgliedschaft überreicht.

Bei solch einen Anlass sollte es nicht, auf einen Monat ankommen.

Das Fest der "Goldenen Hochzeit" feierten dieses Jahr auch noch drei weitere Sangesbrüder mit Ihren anvertrauten Ehepartnern.
Es sind die Sangesbrüder August Pahl und seine Frau Magrit, Udo Hoyer und seine Frau Helga und Wilhelm Friedrichs und seine Frau Marlene.
Das Fest der "Silbernen Hochzeit" feierte im September, Günter Rolf und seine Frau Sabine.
Zu diesen Anlässen nahmen die Sänger der Liedertafel, den weiten Weg ins Kirschenland/Jork auf sich, um nicht nur den Jubiläumspaaren das gewünschte Ständchen zu überbringen, Nein, auch um hinterher die köstliche " Altländer Hochzeitssuppe" zu genießen.
Ein paar Bierchen und Schnäpse waren natürlich auch der Lohn des weiten Weges.
Zur "Eisernen Hochzeit" unseres Sangesbruder Peter Külper und seiner Frau Margot brauchte der Chor nicht ins dass Kirschenland zu fahren.
Das Jubelpaar hatte sich die Sonne bestellt und feierten dieses äußerst seltenen Fest in ihren Garten und der Chor überbrachte dem Paar ein Ständchen.
Ebenfalls wurde Sangesbruder Peter Külper eine Urkunde zur 60zig jährigen Mitgliedschaft in der Liedertafel Harmonie überreicht. Also zwei beeindruckende Ereignisse, an einen Tag.

Im Jahr 2012 feierten 6 Sangesbrüder sogenannte "runde Geburtstage".
Werner Marquardt seinen 85jährigen Geburtstag, Sangesbruder Karl Heinz Nitzbon und Wilhelm Camper (passiv) ihren 75jährigen Geburtstag und die Sangesbrüder Uwe Weber, Uwe Hoenig (passiv) und Rainer Külper (passiv) ihren 65zigsten Geburtstag.
Für die Jubilare die sich dafür ein Ständchen wünschten, war der Chor immer Mannstark vertreten.

Auch andere soziale Einrichtungen, laden die Liedertafel Harmonie gerne für Ihre Veranstaltungen ein. Dieses waren in diesem Jahr: Das Bodemannheim zum Sommerfest, der Lions-Club Finkenwerder zum Weinfest und den Weihnachtsmarkt, der Förderkreis "Haus der Jugend" für ihre Veranstaltungen, Schollenfest, Fest am Stack und zum Weihnachts-Kaffeekränzchen auf die "MS Altenwerder".

Zur Bossel-Veranstaltung der "Freiwilligen Feuerwehr Finkenwerder" schickten wir ein mannstarkes Team, die hierbei den 6. Platz von 26 Teams, erreichten.
Ebenfalls veranstaltet die Harmonie nebenbei auch noch ihre eigenen jährlichen Events.

Die Maiwanderung ging dieses Jahr auf das Anwesen der Familie Hein und Annegrete Fock am Auedeich.

Zum Familienfest stellte Werner Marquart den Garten des "Gorch Fock Hauses" zur Verfügung.
Der "Harmonie-Ball 2012" fand wieder im Rilano-Hotel statt.
Nicht zu vergessen und das größte Veranstaltung der Harmonie, sind die beiden Tage an denen das "Harmonie- Konzert" stattfindet.
Alles Veranstaltungen wofür jedes Mitglied der Harmonie seinen Beitrag dazu steuert, das hinterher noch Jahre später darüber geredet wird.
Ebenfalls ist es eine Selbstverständlichkeit der Harmonie am Totensonntag, am Ehrenmal für unseren verstorbenen Soldaten und Vereinsmitgliedern, einen Kranz niederzulegen.
Dieses Jahr nahm die Harmonie nach vielen Jahren ein Mal wieder am "Ernte-Dank-Singen" in der Nikolai Kirche teil. Auch zu dieser Veranstaltung trat die Harmonie, mannstark auf.
Einen großen Dank geht an unseren fleißigen Festausschuss, der wieder einmal alle Festivitäten der Harmonie hervorragend organisiert hat.
Nicht zu vergessen sind des Sängers besseren Hälften, unsere(Ehefrauen, Freundinnen, etc.,) auch Ihnen gehört ein "Dankeschön".
Ohne ihren Einsatz ganz besonders an den Konzerttagen, würden wir den Besucher keinen "Kaffee und Kuchen" anbieten können.
Man kann sagen: Alle die irgendetwas mit der Liedertafel Harmonie am Hut haben, haben sich dieses Jahr ordentlich ins Zeug gelegt.
Wie zum Beispiel zum Anlass des "Weihnachts-Kaffeekränzchen" auf der "MS Altenwerder" Hierfür haben sich acht Harmonisten zusammen getan, um beim Kaffeekränzchen, den sogenannte "Kammerchor der Harmonie" oder wie viele auch meinten das "Double Pound Quartett" zu bilden.
Mit harmonischen Lieder unter der Leitung von Heiner Schwartau, versetzten Sie die Besucher in eine weihnachtliche (Ektase) Stimmung.
Zu den guten und schönen Ereignissen, gehören leider auch die schlechten und traurigen Ereignisse, die man aber nicht vergessen sollte, sie zu erwähnen.
Im September verstarb, nach einer kurzen Krankheitsphase und völlig unerwartet, unser Sangesbruder Gerhard Scheurer. Gerhard war seit 2001 Mitglied in der Harmonie und hat sich für seinen Einsatz in der Harmonie, viel Anerkennung und Freunde geschaffen.
Wir werden nicht vergessen, wie akribisch Gerhard mit seiner Zita die Ausfahrt der Harmonie in seine Heimat "In die Pfalz" geplant und organisiert hatte.
Ebenfalls wären wohl so manche Plätze bei unseren Konzerten in der Kirche nicht besetzt gewesen, wäre Gerhard nicht mit dem Fahrrad durch Finkenwerder gesaust und hätte die Karten fürs Konzert an den Mann gebracht.
Die Liedertafel Harmonie wird ihren Sangesbruder Gerhard Scheurer "Nie" vergessen und für immer in Ehren bewahren.

Fazit fürs Jahr 2012:
Ein aus unserer Sicht, Erfolgreiches und Erlebnisreiches Jahr 2012 liegt hinter uns.
Der Chor war stets bemüht seine Auftritte souverän über die Bühne zu bekommen. Auf allen Veranstaltungen/Einladungen, trat der Chor „Mannstark“ auf.
Trotz der traurigen Nachrichten, die zum Vereinsleben dazugehören, freuen wir uns auf ein neues und spannendes Jahr 2013.

Dezember 2012
Holger Timm

Die ausführliche Chronik der Liedertafel Harmonie gibt es auch als Buch.

Zurück zur Übersicht

Besuche die Harmonie

Besuche die Harmonie bei einem Konzert (Termine gibt es HIER), einem Singabend, bei Facebook oder auf unseren YouTube-Kanal.

Bewerte die Harmonie

Wenn wir Dir gefallen haben freuen wir uns auf Beifall, aber auch über eine positive Bewertung bei Google oder Facebook.

Facebook

Für die Freunde der Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865 gibt es eine Facebook Seite.
Wir freuen uns über einen Besuch, einen Kommentar und wenn es euch gefällt, dann lasst einen Daumen da.

Die Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865 bei Facebook
Mit einem Mausklick auf den Daumen kommst du direkt dort hin.

Da unsere Facebook Seite öffentlich ist kann man sich auch ohne Registrierung alle Fotos und Beiträge ansehen!

YouTube

Für die Freunde der Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865 gibt es einen YouTube-Kanal.
Wir freuen uns über einen Besuch, einen Kommentar und wenn es euch gefällt, dann lasst einen Daumen da.
Die Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865 bei YouTube
Mit einem Mausklick auf das YouTube Logo kommst du direkt dort hin.

Kontakt

Claus Zapp
Ploot 8
21129 Hamburg
E-Mail - clauszapp@aol.de
Tel. - 040-7434768
Mobil - 0173-9918855