Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865 Moin Termine Singobend
Leederboss Sängers Sängers - Biller Vörstand Upgoben
Bericht - 2015/2 Bericht - 2015 Bericht - 2014/2 Bericht - 2014/1 Bericht - 2013 Bericht - 2012
Reise - 2017 Reise - 2016 Reise - 2011 Reise - 2008 Reise - 2006 Reise - 2005 Reise - 2004 Reise - 2001
Uns Kookbook Uns Chronik-Book
Vorstand 2018 Sound 2016 Tombola 2013
Dat Billierbook De Historje Radio Mitschnitte Links zu Berichten Zeitungsberichte
Wolfgang Froböse Uwe Fock
Fördervereen De Regeln De Fründskuup Sitemap

Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865

Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865 - Männerchor

Konzertreisen der Liedertafel Harmonie - Die Liedertafel in Donzdorf - 2017

Harmonisch gereist!
Und begeistert gefeiert!

Dorthin, wo man alles kann außer Hochdeutsch, führte die diesjährige Chorreise die Liedertafel Harmonie Finkenwerder von 1865.
27 Sänger unter der Leitung ihres Dirigenten Peter Schuldt. in Begleitung vieler Partnerinnen und einiger Harmonie-Fans.

Die Kleinstadt Donzdorf, bei Stuttgart idyllisch in der schwäbischen Alb gelegen, war das Ziel und "Hoch im Norden!" der Titel des Konzerts in der örtlichen katholischen St. Martinskirche zu für das ortsansässige Freunde der Liedertafel mit Erfolg geworben hatten.
Denn trotz herrlichsten frühherbstlichen Wetters war die etwa 700 Besucher fassende prächtige Barockkirche zum Konzert sehr gut und wohl besser gefüllt als bei so mancher Messe.
Dazu trug aber auch bei, dass das "Swing Ensemble" ein örtlicher gemischter Chor das Konzert bereicherte.

Die Harmonie, das sie begleitende Salon-Orchester und Peter Schuldt begeisterten das Publikum durch ihren ungezwungenen und fröhlichen Auftritt mit einem Mix aus modernen hochdeutschen z.B. Santianos "Hoch im Norden…" und plattdeutschen Liedern, mit Geschichten aus Finkenwerder, und – passend zum Veranstaltungsort dem von Peter Schuldt speziell für den Chor arrangierten "Halleluja" von Leonhard Cohen.

Abgerundet wurde das vom Harmonie Sänger, Claus Zapp, organisierte Reiseprogramm durch Besichtigungen des Mercedes Museums und eines historischen Erzbergwerks, und einer beliebten Besenwirtschaft; alles immer in Verbindung mit Rundfahrten durch die aus mehreren Gründen sehr interessante und sehenswerte Landschaft der Alb und des Neckartales.

Die Harmonie freut sich nun sehr auf ihre Finkenwerder Herbstkonzerte in der katholischen St. Petrus-Kirche, am Norderkirchenweg am Sonnabende dem 11. und Sonntag dem 12. November 2017, zu der sie herzlich einlädt.
Karten im Vorverkauf und an der Tageskasse.

Uwe Hansen

Viele tolle Bilder von unserer Konzert reise gibt es hier.

Besuche die Harmonie

Besuche die Harmonie bei einem Konzert (Termine gibt es HIER), einem Singabend, bei Facebook oder auf unseren YouTube-Kanal.

Bewerte die Harmonie

Wenn wir Dir gefallen haben freuen wir uns auf Beifall, aber auch über eine positive Bewertung bei Google oder Facebook.

Facebook

Für die Freunde der Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865 gibt es eine Facebook Seite.
Wir freuen uns über einen Besuch, einen Kommentar und wenn es euch gefällt, dann lasst einen Daumen da.

Die Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865 bei Facebook
Mit einem Mausklick auf den Daumen kommst du direkt dort hin.

Da unsere Facebook Seite öffentlich ist kann man sich auch ohne Registrierung alle Fotos und Beiträge ansehen!

Kontakt

Claus Zapp
Ploot 8
21129 Hamburg
E-Mail - clauszapp@aol.de
Tel. - 040-7434768
Mobil - 0173-9918855